user_mobilelogo

EismobilAus einer witzigen Idee wurde schnell Ernst und Anfang April 2001 stand ein Eiswagen vor der Tür. Wir verbrachten mehrere Wochen damit, den Eiswagen zu unserer Zufriedenheit fertigzustellen. Dann kam der große Tag. Das erste Mal mit unserem Schmuckstück durch die Straßen fahren und mit der Glocke den Kindern und den Erwachsenen unsere Eissorten anbieten. Bei unseren Fahrten, die uns auch durch Heide führten, wurden wir auf einen kleinen ehemaligen EDEKA-Laden im Rosenweg 1 aufmerksam. Da wir in Heide besonders freundlich aufgenommen wurden, wurde unsere Idee, dort ein Eiscafé zu eröffnen, immer realer. Im März 2002 war es dann soweit, es konnte mit den Renovierungsarbeiten begonnen werden. In täglicher Eigenarbeit vergingen 2 Monate und am 02. Juni 2002 hieß es dann: HERZLICH WILLKOMMEN IM EISCAFÉ PAULINI! Es war ein toller Tag, abgesehen von einigen Pannen ohne die der Tag aber nicht so lange im Gedächtnis bleiben würde...